Veranstaltungen

LAF – Laser Anwender Forum 2020

das 12. Laser Anwender Forum (LAF) findet vom 25. bis 26. November 2020 im Congress Centrum Bremen statt.

Das Bremer Institut für veranstaltet dieses alle zwei Jahre stattfindende Treffen von Anwendern, Dienstleistern und Anbietern.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.lafbremen.de/

PCNSPA 2020

The third edition of the conference PCNSPA - Photonic Colloidal Nanostructures: Synthesis, Properties, and Applications, will be  again in St. Petersburg, Russia next summer from June, 8th - 12th 2020.

Please find more information at the PCNSPA conference website: http://pcnspa.ifmo.ru/

PCNSPA 2020 list of Invited Speakers and preliminary tiltles of Talks http://pcnspa.ifmo.ru/content/invited_speakers 

The organizers are extremely pleased that they have again many distinguished Invited Speakers from Germany.

 

11th HLEM 2020

The 11. High-Level Expert Meeting (HELM) Asphere Metrology will take place on March, 17 - 19, 2020.

Place: Physikalisch-Technische Bundesanstalt in Braunschweig

Organizer: CC UPOB e. V., c/o PTB Braunschweig

Please find more information here: https://www.upob.de

OPTOCRAFT Workshop 2019

Einsatz von Wellenfront-Messtechnik in F&E und Produktion

Vorträge, Diskussion und praktisches Arbeiten

der eintägige Workshop richtet sich sowohl an potenzielle Anwender, die den Einsatz von Shack-Hartmann Wellenfrontsensoren planen und deren Funktion und Einsatzmöglichkeiten kennenlernen möchten, als auch an Nutzer, die ihr Wissen vertiefen wollen.Neben Vorträgen zum Messprinzip des Shack-Hartmann Wellenfrontsensors werden verschiedene Anwendungsmöglichkeiten diskutiert. Im Anschluss an die Vorträge stehen verschiedene Messsysteme zur Verfügung, an denen praktische Erfahrungen gesammelt werden können. Fragen zur Anwendung oder zu speziellen Funktionen der Software können hier direkt besprochen werden.
 

Highlights aus dem Programm

  • Grundlagen des Shack-Hartmann Sensors
  • Messgeräte auf Basis des Shack-Hartmann Sensors
  • Beyond wavefronts
  • Live-Demo unterschiedlicher Messaufgaben
  • Messfähigkeitsanalyse in der Praxis
  • Praktisches Arbeiten an verschiedenen Messplätzen

Weitere Informationen:

Datum und Uhrzeit:
Dienstag, 19. November 2019
10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Select Hotel Erlangen
Konferenzraum 6
Wetterkreuz 7
91058 Erlangen-Tennenlohe
In Google Maps öffnen
Teilnahmegebühr:
€ 190,00 (zzgl. MwSt.)
Maximale Teilnehmerzahl:
30 Personen
Anmeldeschluss:
Montag, 04. November 2019
Kontakt:

Tel: +49 (9131) 6915-00 oder per E-Mail an info(at)optocraft.de

 

478. JENAer Optikkolloquium »Bearbeitung optischer Materialien mit Plasmajets und Ionenstrahlquellen«

Das 478. JENAer Optikkolloquium findet am 12.11.2019 | 17:00 – 19:00 Uhr
im Abbe Center of Photonics | Albert-Einstein-Str. 6 | Jena statt.

Prof. Dr. Thomas Arnold, vom IOM in Leipzig und Stiftungsprofessor für Ultrapräzisionsbearbeitung von Oberflächen mit Ionen und Plasmen an der TU Dresden, Fakultät Maschinenwesen

spricht zum Thema  »Bearbeitung optischer Materialien mit Plasmajets und Ionenstrahlquellen«

Weitere Informationen unter: https://optikkolloquium.de/kolloquien/

 

ORGANISATION
Das JENAer Optikkolloquium wird unterstützt von: Carl Zeiss AG, Ernst-Abbe-Hochschule Jena, Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik, Friedrich-Schiller-Universität Jena, JENOPTIK AG, Leibniz-Institut für Photonische Technologien e.V. Veranstalter ist OptoNet e.V.

ANFAHRT
Am Beutenberg Campus stehen nur sehr begrenzt Parkflächen zur Verfügung. Bitte nutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel. Vom Stadtzentrum fahren die Buslinien 10, 11 und 12 zum Beutenberg Campus.

 

Photonics Days Jena 2019

Das Fraunhofer IOF veranstaltet vom 17. bis 19. September 2019 die »Photonics Days Jena« in Kooperation mit der Photonik-Graduiertenschule »Max Planck School of Photonics«.

Bei diesem hochkarätigen HR- und Recruiting-Event für Studierende und Doktoranden der Photonik steht die Nachwuchsförderung im Mittelpunkt.

Ergänzt wird das Programm durch hochkarätige Vorträge, z.B. vom ZEISS-Vorstandsvorsitzenden Prof. Michael Kaschke und Nobelpreisträger Prof. Gérard Mourou.

Anmeldung für Studierende und Doktoranden unter: www.photonicsdays.de.

Pressemitteilung: https://www.iof.fraunhofer.de/de/presse-medien/pressemitteilungen/2019/photonics-days-jena-2019.html

Jubiläumsevent 70 Jahre Fraunhofer: https://www.iof.fraunhofer.de/de/veranstaltungen/PhotonicsDays.html
Anlässlich der Feierlichkeiten des 70. Jubiläums der Fraunhofer-Gesellschaft sind hier auch Nicht-Studierende herzlich eingeladen.

477. JENAer Optikkolloquium

Das traditionelle JENAer Carl-Zeiss-Optikkolloquium als JENAer Optikkolloquium am Abbe Center of Photonics auf dem Beutenberg Campus Jena fortgeführt, startet wieder am 10. September mit dem 477. JENAer Optikkolloquium mit dem Thema

»Multilagen-Detektor-Systeme: Eigenschaften und deren Verwendung in der Magnetooptik«

Referentin ist Prof. Dr. Heidemarie Schmidt, Leibniz-IPHT und FSU Jena.

Weitere Informationen: https://optikkolloquium.de/veranstaltungen/jok477/

 

YoungDGaO Summer School

Die erste YoungDGaO Summer School der Deutschen Gesellschaft für angewandte Optik findet von Montag, 9. September bis Freitag, 13. September 2019 an der Hochschule Aalen statt.

FlyerYoungDGaOSummerSchool_Druck.pdf

PosterYoungDGaOSummerSchool_Druck.pdf

Anmeldung: hsaa.de/dgaosummerschool

Anmeldeschluß ist der 16. August 2019!

Pages