Sehr geehrte Besucher,

herzlich willkommen auf den Seiten der Deutschen Gesellschaft für angewandte Optik e.V., The German Branch of the European Optical Society.

Parallel zu diesen Seiten betreiben wir seit Juli 2004 die Online-Zeitschrift "DGaO-Proceedings".

Information zur 121. DGaO-Jahrestagung 2020

Fr, 13.03.2020

Liebe DGaO Mitglieder und Interessenten an der Jahrestagung 2020 in Bremen, liebe Kolleginnen und Kollegen!

Sie alle haben sicherlich Kenntnis von den Verwerfungen in allen Bereichen unserer Gesellschaft, die derzeit durch die Corona-Epidemie verursacht werden. Einige von Ihnen haben in diesem Zusammenhang sicher auch schon an unsere Jahrestagung im Juni gedacht. An dieser Stelle möchte ich Ihnen versichern, dass wir im Kreise des Vorstandes der DGaO die Lage genau beobachten und in enger Abstimmung mit dem Tagungsgeschäftsführer, Prof. Bergmann, alle Vorbereitungen dafür treffen, um zur gegebenen Zeit im Sinne der DGaO die richtigen Schritte und Maßnahmen ergreifen zu können.
Zum jetzigen Zeitpunkt halten wir es für zu früh um eine finale Entscheidung zu treffen. Wir werden daher mit der Planung und Vorbereitung voranschreiten, ohne jedoch allzu große finanzielle Verpflichtungen und Risiken einzugehen.
Aus diesem Grunde haben wir z.B. auch den Tagungsband derzeit zwar im Layout im Wesentlichen fertiggestellt. Mit dem Druck und Versand werden wir jedoch warten bis die finale Entscheidung zur Durchführung der Tagung gefallen ist.
Die Tagungsanmeldung ist weiterhin über die Website möglich. Rechnungen über die Tagungsgebühr und sonstige Veranstaltungen werden jedoch erst verschickt und fällig, wenn klar ist, dass die Tagung stattfindet. Da Sie somit mit einer Tagungsanmeldung keinerlei finanzielles Risiko eingehen, können Sie uns durch eine frühzeitige Anmeldung möglichst in den nächsten Wochen einen Anhaltspunkt geben, wie viele Teilnehmer wir erwarten könnten. Eine Unwägbarkeit ist natürlich, dass unabhängig vom weiteren Verlauf der Epidemie aufgrund der eingetretenen Verunsicherung die Tagungsteilnahme substantiell leidet.
Der Vorstand der DGaO steht in ständigem Kontakt und Austausch über die aktuellen Entwicklungen. Falls sich vorher keine dramatischen Änderungen ergeben, werden wir im Laufe des April final über die Durchführung der Tagung entscheiden.

Bleiben Sie gesund und behalten Sie einen kühlen Kopf.
Herzlichst Ihr
Stefan Sinzinger

13. März 2020

ICO 25 und OWLS 16 In Dresden

Mo, 03.02.2020

Upcoming event:

General Congresses of the International Commission for Optics (ICO) and the International Society on Optics Within Life Sciences (OWLS),  31st August to 4th September 2020, ICO-25-OWLS-16-Dresden-Germany-2020,

More Information:  https://www.ico25.org

Deadline Call For Papers is extended to March 12th, 2020!

 

DGaO-Nachwuchspreis

Mo, 20.01.2020

Auf der Jahrestagung 2020 in Bremen verleiht die DGaO wiederum den Nachwuchspreis für die jeweils beste Dissertation und Masterarbeit (bzw. Diplomarbeit) des Jahres 2019 an einer Hochschule im deutschsprachigen Raum im Bereich der angewandten Optik.

Die Gewinner/-innen werden zur Jahrestagung 2020 eingeladen und erhalten Gelegenheit, ihre Arbeit in Form eines eingeladenen Vortrages zu präsentieren. Neben einem Preisgeld von 1000 € (Doktorarbeit) und 500 € (Masterarbeit) erhalten die Gewinner/-innen eine einjährige kostenlose Mitgliedschaft in der DGaO.

Betreuende Hochschullehrer/-innen können geeignete Arbeiten im DGaO-Sekretariat (dgao-sekretariat@dgao.de) zum Wettbewerb anmelden. Benötigt werden

  • eine maximal 2-seitige Beschreibung der Arbeit,
  • eine begründete Würdigung der Arbeit,
  • ein Lebenslauf des/der Verfassers/-in,
  • ggf. Benennung von zugehörigen Veröffentlichungen und Patenten,
  • die Originalarbeit als PDF-Datei.

Bewerbungsschluss ist der 30. März 2020. (Verlängerung der Einreichungsfrist)

 

DGaO Young Scientist Award

The German Society of Applied Optics (DGaO) will again award a prize for promising young scientists from a German speaking country in the field of Applied Optics. The DGaO Young Scientist Award will be presented at the annual meeting in Bremen in June 2020.

There will be separate awards for the best PhD dissertation and the best Master’s thesis of 2019, consisting of 1000 € (PhD) and 500 € (Master’s), along with a one-year full membership of the DGaO. The winners will also be invited to the Darmstadt meeting to give a presentation of their work.

In order for a student to be considered, supervisors will need to submit the original thesis, in pdf format, via the DGaO secretary (dgao-sekretariat@dgao.de). The supervisor will also need to submit the following:

  • thesis summary (max. 2 pages)
  • appraisal statement
  • curriculum vitae of candidate
  • list of publications, patents related to thesis (if applicable).
  • PDF version of the thesis

Submission deadline for the prize is March 30, 2020. (deadline extended)

Aktuelle Meldungen