Industriegespräche Mittelhessen

2. Vortrag der Industriegespräche Mittelhessen in diesem Semester.

Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe spricht

am Montag, den 11. Dezember 2017, um 18:15 Uhr
im Hörsaal III der Physikalischen Institute der JLU,
Heinrich-Buff-Ring 14, 35392 Gießen:

Dr. Markus Degünther
Stiftungsprofessor für den Studiengang „Optische Technologien“ an der THM (ab 01.01.2018 in Wetzlar)
über „Optische Beleuchtungssysteme: Anforderungen und Auslegung“

Weitere Details zum Vortrag entnehmen Sie bitte nachfolgendem Abstract:

„Sowohl für die Abbildung von Gegenständen als auch für die Bearbeitung und Änderung von Material und Materialeigenschaften mit Hilfe von Licht bedarf es der Beleuchtung dieser Objekte. Hierzu ist zunächst eine Lichtquelle notwendig, wie z.B. eine LED-Lampe, ein LASER oder auch natürliche Lichtquellen. Passt die Abstrahlungscharakteristik der Quelle jedoch nicht zur erforderlichen Ausleuchtung des Objekts ist eine Vorrichtung erforderlich, die das von der Quelle emittierte Licht in die passende Objektausleuchtung transformiert. Eine solche Vorrichtung ist ein Beleuchtungssystem. Je nach Anforderungen variiert dessen Komplexität erheblich. So reicht das Spektrum von einfachen planen Umlenkspiegeln wie sie in Mikroskopen mit geringen Anforderungen eingesetzt werden über einfache Kollektoren für z.B. Wohnraumleuchten und Straßenlaternen und über facettierte Optiken moderner Autoscheinwerfer bis hin zu aufwändigen Beleuchtungssystemen in Anlagen zur Herstellung von Nano-Halbleiterbauelementen.
Der Vortrag behandelt insbesondere die Auslegung von Beleuchtungssystemen und wie sich diese Auslegung aus den anwendungsspezifischen Anforderungen an die Objektausleuchtung ableiten lässt. Schließlich wird anhand von Beispielen der konkrete Aufbau verschiedener tatsächlicher Beleuchtungssysteme gezeigt.“

Nach dem Vortrag bietet ein kleiner Empfang im Foyer Zeit für Gespräche oder vertiefende Diskussionen. Die Teilnahme ist kostenlos, allerdings wird um Anmeldung bis Donnerstag, 07. Dezember 2017 gebeten.

Anmeldung
Programmvorschau

Die Industriegespräche Mittelhessen werden gemeinsam vom Arbeitskreis Industrie und Wirtschaft der DPG, dem Wetzlar Network, optence und dem VDI Bezirksverein Mittelhessen e. V. organisiert.