465. JENAer Carl-Zeiss-Optikkolloquium

Das 465. JENAer Carl-Zeiss-Optikkolloquium findet am Dienstag, dem 26. September 2017, um 15.30  Uhr im Besucherzentrum/Innovationsraum der Carl Zeiss AG statt.

Herr Dr. Torsten Frosch, Leibniz-Institut fuer Photonische Technologien (IPHT), Jena, spricht zum Thema

"Interdisziplinäre Anwendungen leistungsfähiger Raman-Sensoren".

Weiteres hier:.pdf